Kommunalwahlen sind Klimawahlen

K

Heute fand die erste von drei Fahrraddemos statt, mit denen Fridays for Future die Klimakrise zu den Kommunalwahlen ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken möchte. Die anderen beiden sind am 05.03. und am 12.03. – jeweils ab 16:30 mit Startpunkt Friedensplatz.

Wir waren ein gemütliches Grüppchen mit knapp 100 Radelnden. Am Ende gab es etwas Stress – wir durften die ursprünglich geplante Route nicht fahren, weil dort ein paar der so genannten „Querdenker“ ihr Unwesen trieben. Außerdem stand ein*e Redner*in, die zu besagten „Querdenkern“ und den Aktionen von „Querdenken entgegentreten“ reden wollte, nicht mehr zur Verfügung. Da bin ich spontan eingesprungen und dabei fast gestorben 🙈😅🤯

Die sehr kämpferische (nicht von mir geschriebene) Rede endete so:

Wir werden immer dort aufschlagen, wo „Querdenken“ aufschlägt.

Seit langem ist unsere Devise „In Darmstadt ist kein Platz für Nazis“.

Und da „Querdenken“ nur zu gerne Nazis, Reichsbürger und Identitäre aufnimmt und ihnen eine Plattform gibt, gilt auch: „In Darmstadt ist kein Platz für Querdenken“.

🔥🔥🔥

Kommentar hinterlassen

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.